Tradition und Innovation

Der Gründer und Geschäftsführer der ESG Kräuter GmbH, Erhard Schiele, stammt aus einem bäuerlichen Betrieb in Hamlar, auf dem bereits seit vielen Generationen Gemüse angebaut wurde. Als gelernter Landwirt erarbeitete sich Schiele ein umfassendes Know-how im Pflanzenbau. Im Jahr 1986 eröffnete er mit der Trocknung von Küchenkräutern einen neuen Betriebszweig, der in raschen Schritten zur führenden europäischen Kräuterproduktion ausgebaut wurde.

                                                                                   

 3  4  13-10-17 Besuch-Knorr 042 web

 

Das beständige Wachstum des Unternehmens machte im Jahr 1996 die Aussiedlung aus Hamlar und den Neubau der Produktionsanlagen notwendig. Mit dem Bau einer Biogasanlage bei ihrem Betriebsgelände in Hamlar im Jahr 2004 konnte die ESG Kräuter GmbH ihren nachhaltigen Wirtschaftskreislauf schließen. Vom Anbau bis zur Verarbeitung optimiert das Unternehmen laufend die Technik der Produktion. Qualität, Produktsicherheit und aktiver Umweltschutz genießen dabei höchste Priorität.

Geschäftsführer Erhard Schiele hat sich der Ausbildungsoffensive der Bundesregierung angeschlossen. Mit der Einrichtung von mehreren Ausbildungsplätzen sichert er auch für die Zukunft die Kompetenz der ESG Kräuter GmbH in der Herstellung von qualitativ hochwertigen und sicheren Lebensmitteln für die gesunde Küche.