Würze, Frische und Genuss aus der Natur

Die ESG Kräuter GmbH bietet den Kräuterbauern eine Rundumbetreuung von der Auswahl der Anbauflächen bis zur Nacherntebehandlung. Der ständige Kontakt zu den Landwirten und der kontrollierte Vertragsanbau gewährleisten die hohe Qualität der Rohware. Für maximale Sicherheit sorgen die laufende Überwachung der Anbauflächen und die exakte Dokumentation aller pflanzenbaulichen Maßnahmen. Die Beerntung der Kräuterfelder und der Transport des Ernteguts erfolgen mit Spezialfahrzeugen der ESG Kräuter GmbH. Die komplette Frischware stammt aus landwirtschaftlichen Betrieben, die sich in der Erzeugergemeinschaft Donautalkräuter zusammengeschlossen haben.

                                                                                   

k1   k2   k3

 

Die betriebseigene Landwirtschaft der ESG Kräuter GmbH führt sämtliche Anbauversuche durch. Die Abteilung Rohware arbeitet nach den Richtlinien der ISO-Norm. Dadurch ist die Nachvollziehbarkeit jeder einzelnen Maßnahme sichergestellt. Die klare Betriebsorganisation reduziert das Anbaurisiko und garantiert höchstmögliche Sicherheit für die Rohware. Die ESG Kräuter GmbH setzt ausschließlich kontrolliertes und genetisch nicht verändertes Saatgut ein. Aufgrund der wachsenden Nachfrage der Lebensmittelindustrie nach Bio-Küchenkräutern wurden Petersilie, Dill und Schnittlauch aus biologisch kontrolliertem Anbau in das Sortiment aufgenommen. Die Bio-Kräuter sind nach den Richtlinien der EU zertifiziert und unterliegen laufend strengen Kontrollen.